Einzelyoga & Partneryoga


Einzelsitzung Yoga

Yoga: Ein Weg der Verbindung

Während im allgemeinen Yoga die Verbindung zu Dir selbst im Vordergrund steht, lernst Du im Partneryoga die bewusste Verbindung zu Deinem Partner, aber auch wie du die Verbindung zu dir selbst halten kannst.
Ich glaube es gibt kaum eine bessere Art des Yogastils in der man so schnell begreifen kann, dass es im Yoga eben nicht um Wettbewerb, Konkurrenz und Perfektion geht.
Der Einklang und die Verbindung mit Körper, Geist & Seele, war und ist es noch, womit mich Yoga immer wieder aufs Neue begeistert und berührt. Aus dem Einklang mit sich selbst, aber auch mit seiner Umwelt – genau da beginnt Partneryoga. Dadurch kann eine ganz neue Liebe, Verbindung und Wertschätzung entstehen.

Einzelyoga – in die Tiefe für dich

Einzelyoga ist geeignet für dich – wenn du mehr in die Tiefe gehen möchtest, wenn du individuelle Erfahrungen machen möchtest, wenn du deinen eigenen Raum kennenlernen möchtest, wenn du deine eigenen Grenzen erfahren möchtest, wenn du zusätzliche Informationen mitnehmen und individuell begleitet werden möchtest.

Partneryoga – in die Vertiefung der Begegnung

Partneryoga ist geeignet für dich, wenn du mit einem Menschen oder deinen Partner in die Tiefe gehen möchtest, wenn du mehr Verbindung in Begegnung erfahren möchtest, wenn du dich fallen lassen oder zusammen wachsen möchtest, wenn du Barrieren abbauen möchtest, wenn du deine Beziehungsfähigkeit verbessern möchtest, wenn du gerne berührt werden möchtest, wenn du deinen Raum und den Raum des Gegenüber erfahren möchtest.
Partneryoga schenkt uns die Möglichkeit uns ganz bewusst füreinander zu öffnen und eine Verbindung herzustellen. Da spielt es auch keine Rolle, ob Du Partneryoga mit einer Freundin, oder deinem Partner praktizierst.

Ich biete sowohl Einzelyoga als auch Partneryoga bei dir zu Hause an, in deinem Raum, in deiner vertrauten Umgebung. Wenn du Abstand von zu Hause brauchst, biete ich dir auch gerne Yoga in meinen Raum an.
Bitte bequeme Kleidung anziehen, Matte, Decke und wenn du hast ein Meditationskissen.

Das Herz-Chakra

Mit dem Herz-Chakra kann der Mensch alles lieben, was immer er will. Hier findet die Verschmelzung der Energien aus den unteren drei Chakren (Aktivität) und den oberen drei Chakren (Vergeistigung) statt.

Kosten
Einzelyoga- 1,5 Std. 90 EUR
Paaryoga- 1,5 Std. 120 EUR
Einzelbehandlung/individuelle Begleitung
1 Stunde, 120 EUR

Das Yoga kann zu Hause in einer vertrauten Umgebung stattfinden oder auch in meinen Räumlichkeiten.