OFFENE STUNDE | Meditation

OFFENE STUNDE

Meditation

Achtsamkeit – Konzentration – Meditation

Meditation bedeutet, bei allem, was man tut, in die Achtsamkeit zu gehen, beispielsweise darauf zu achten, wie man mit jemandem spricht, wie man geht, wie man denkt, was man denkt. Krishnamurti

Die Meditation ist vom Yoga nicht zu trennen, da beides eine Einheit bildet. Durch deine Meditationspraxis kannst du lernen dein Geist zu beruhigen. Durch deine Meditationspraxis kannst du lernen das jetzt anzunehmen, mit allem was sich jetzt gerade zeigt und dadurch kann sich ein Raum des inneren Friedens ausbreiten. Durch deine Meditationspraxis kann ein neuer Raum für eine neue Richtung in deinem Leben entstehen. Neue Möglichkeiten mit Stress und Schwierigkeiten des Alltags umzugehen eröffnen sich. Meditation ist die Reise zu DIR selbst!

Wir nutzen verschiedene von mir verfeinerte Meditationstechniken und weitere aus der Tradition von Swami Shivananda und Vishnu Devananda.

Ich wünsche Dir ein entspanntes Ankommen,
Namasté Jeannette

Jeden ersten Montag im Monat

Kurszeiten
Die Meditation findet nach meiner Yogastunde statt. Beginn 20.30 Uhr und Ende 21.00 Uhr. Ich empfehle dir die Yogapraxis mitzumachen, um geschmeidiger in die Meditation reinzukommen.

Die Meditation findet auf Spendenbasis statt.

Ort
Rastatt

Was du für den Abend brauchst:
• bequeme Kleidung
• alles was du brauchst um es dir bequem zu machen
• eine Decke

Matte und Meditationskissen bitte mitbringen.

» Hier können Sie sich anmelden