SEMINAR | Meditation in Stille

Achtsamkeit – Konzentration – Meditation

Ideal zum Entspannen und Aufladen mit neuer Lebenskraft und Positivität . An diesen Tagen erhältst du eine Einführung in die Meditationstechniken, die ich im Laufe meines Lebens erfahren und gelernt habe. Wir nutzen dazu verschiedene von mir verfeinerte Meditationstechniken und weitere aus der Tradition von Swami Shivananda und Vishnu Devananda. Diese Techniken kannst du auch gerne im Alltag integrieren oder täglich für deine Meditationspraxis einsetzen.

Was bringt uns Meditation?
In der Meditation erfahren wir den Raum hinter dem Denken und Fühlen. Wir erleben uns auf eine Weise neu, die jeden Moment Überraschungen bereithält, wenn wir keine erwarten: Was nehme ich wahr, wenn meine Gedanken schweigen? Was bin ich, wenn der Geist still ist? Was höre ich? Was fühle ich? Wer bin ich? Ist da jemand oder etwas, wenn nichts „denkt“? Im Raum jenseits des Denkens und Fühlens fällt es uns leicht, die Kraft purer Existenz/Bewusstheit zu erfahren.

Jesus sagte: „Mache Dich leer, und ich werde Dich erfüllen. “ Das entspricht der Lehre von Patanjali Maharishi: „Yoga ist das Verlöschen aller geistigen Funktionen. “ Dieser Prozeß des Leerens oder Freimachens des Geistes ist zweifellos ein mühsames Unterfangen. Aber fortgesetztes intensives Üben bringt Erfolg. Darüber besteht kein Zweifel.

Ich wünsche Dir ein entspanntes Ankommen,
Namasté Jeannette

Seminar: 14.04.2019

Kurszeiten
Samstag von 10.00 bis 13.00 Uhr

Kosten
EUR 45.-

Ort
Rastatt

Was du für das Seminar brauchst:
• etwas zum Schreiben für persönliche Notizen
• bequeme Kleidung
• Trinken
• alles was du brauchst um es dir bequem zu machen

Matten und Meditationskissen bitte mitbringen.

» Hier können Sie sich anmelden