SEMINAR | Yoga des Atems

Seminarablauf
Du wirst dich deinen Atem zuwenden und lernen, wie du richtig atmest. Du wirst verschiedene Räume in deinen Körper erfahren und fühlen können. Du wirst yogische Bewegungsfolgen mit deinem Atem verbinden, um noch mehr bei dir anzukommen und so besser in der Bewusstheit für den jetzigen Moment zu bleiben. Wir kombinieren sie mit Wahrnehmungssequenzen und Empfindungsübungen. So sensibilisierest du dich mit Leichtigkeit für deinen Atemfluss und deinen Atemrhythmus.
Mediation unterstützt dich dabei, deinen intuitiven oder bewussten Atem als Beobachter und Lenker zu erleben. So kann Atmen zu deinem Genusserlebnis werden! Intensives und bewusstes Atmen bringt dich mit der Heilkraft deines Atems in Kontakt: So kannst du dich von alten (Atem)-¬ Mustern befreien. Deine eigene Lebendigkeit kann mehr zum Ausdruck kommen. Deine Entspannung körperlich, wie geistig wird intensiviert, deine Intuition darf sich immer mehr offenbaren.

Wozu Atmen üben?
Sich dem Atem zuzuwenden, ist ein sehr direkter Weg um physische, emotionale und mentale Blockaden zu erkennen. Durch das Erkennen und Annehmen hast du die Möglichkeit neue Wege kennenzulernen. Durch Erlernen bewusster Atemlenkung lernst du dich immer mehr und immer tiefer zu entspannen und die Lebendigkeit darf dadurch erblühen. Deine eigenen Ressourcen können dabei bewusster werden, was dir sehr nützlich im Alltag sein kann, aber auch in Krisenzeiten. Das körperliche, emotionale und geistige bei sich Ankommen, ermöglicht es, sich innerer Themen bewusster zu werden, aber auch um gelassener, demüter, verantwortungsvoller und liebevoller mit sich und seinem Umwelt zu sein!

Ich wünsche Dir ein entspanntes Ankommen,
Namasté Jeannette

Seminar: 09.06.2019

Kurszeiten
Samstag von 10.00 bis 14.00 Uhr

Kosten
EUR 65.-

Ort
Rastatt

Was du für das Seminar brauchst:
• etwas zum Schreiben für persönliche Notizen
• bequeme Kleidung
• rutschfeste Socken
• alles was du brauchst um es dir bequem zu machen
• eine Decke
• Deine Lust deinen Körper zu spüren und zu Genießen
• Trinken

Matte, Decke und wenn vorhanden ein Meditationskissen mitbringen.

» Hier können Sie sich anmelden